Benjamin Buchtala

COO + Sportliche Leitung

    Benjamin Buchtala absolvierte an der Julius-Maximilians Universität Würzburg ein Lehramtsstudium für die Fächer Englisch und Geschichte am Gymnasium, welches er erfolgreich mit einem Bachelor abschloss. 2010 und 2011 war er außerdem als Redakteur eines deutschen Gaming-Magazines tätig. Dies, gepaart mit seinem geisteswissenschaftlichen Studium macht ihn zu einem Anker und einem Vorbild in der öffentlichen Präsentation, aber auch im Personalmanagement. Darüber hinaus ist Benjamin seit Oktober 2018 Teil des ersten eSport-Management Studiengangs in Europa an der HAM (Hochschule für angewandtes Management) in Berlin. Hier erwirbt er praxisnah Kompetenzen in allen Bereichen der Organisation und des Managements mit Fokus auf den eSport. Die Lehren aus diesem hochmodernen Studiengang lässt er entsprechend in seine Arbeit bei Final-Gaming einfließen. Benjamin Buchtala ist eine Bank, auf die man immer zurückgreifen kann und stellt das Rückrat von Final-Gaming dar.