FG announcement SpeedLink noChair by Axl Hoffmann

Wir sind stolz, berichten zu können, dass wir ab nun einen neuen Partner an unserer Seite haben: Speedlink. Der Hersteller ist für seine diversen Gaming-Produkte bekannt, die sich durch spielernahe Entwicklung und Qualität auszeichnen. Und in diesem Sinne soll auch die Zusammenarbeit mit Final-Gaming laufen: Spielernah und mit Qualität. Um dies zu garantieren spielt ab heute das vorher unter dem Namen Orgless5 bekannte Counter-Strike: Global Offensive Team unter dem Namen Final-Gaming.Speedlink in den 1. Divisionen der 99Damage Liga und der ESLM.

In einer Pressemitteilung äußern sich die Verantwortlichen beider Organisationen positiv und mit Zuversicht:

Dirk Schunk, Director Business Unit bei Speedlink: "eSportler sind als Partner schonungslos ehrlich. Wer hier erfolgreich oben mitspielen will, stellt an seinen Zubehörpartner entsprechend hohe Ansprüche. Für uns ist es natürlich eine tolle Bestätigung, Final-Gaming als eSport-Partner zu gewinnen und das neue CS:GO-Team mit unseren Gaming Chairs ausrüsten zu dürfen. Allerdings versprechen wir, uns nicht auf unseren Lorbeeren auszuruhen, sondern das Feedback des Teams auch direkt in unsere Produktentwicklung einfließen zu lassen. [...]"

Benjamin Buchtala, Final-Gaming COO und Pressesprecher: "Speedlink hat im Gaming-Zubehör-Bereich einfach enorme und umfassende Erfahrung und ist sowohl für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis als auch für hohe Qualität bekannt. Dies sind Eigenschaften, die für Final-Gaming von großer Bedeutung sind. Gerade wenn es um Nachwuchsarbeit in der eSports-Szene geht, ist es wichtig für uns, dass unseren Partnern solche Punkte ebenso am Herzen liegen wie uns. In Speedlink haben wir einen Partner gefunden, der sowohl unsere Qualitätsansprüche als auch die dahinterstehende Philosophie teilt. [...]"

Wenn ihr die gesamten Statements lesen möchtet, ihr findet sie hier.

Weitere Inforamtionen zum Counter-Strike-Team erhaltet ihr ebenfalls in Kürze!

Falls ihr mehr über Speedlink wissen möchtet, schaut doch mal auf ihrer Facebook-Seite vorbei.